Tagebuch

Urlaub
Mallorca 2017     erster Tag: vom Start lesen

Di 04.04. - Binibona Es Castell
Ein wolkenloser Morgen. Erst beim Wandern am frühen Nachmittag zogen einige Wolken auf, daher war es nicht zu heiß auf meinem sehr schönen langen Rundweg von Moscari nach Binibona und weiter


zur Finca Es Castell. Letztes Mal bin ich hier umgedreht wegen Regen. Auf der Karte ist ein Weg eingezeichnet, an der Finca vorbei und weiter bis zum Cami Selva. Es geht durch Tore, die teilweise nur zugehängt sind, einmal musste ich klettern.


An uralten Olivenbäumen vorbei am Rand der Vorberge, 


und durch einen Pinienwald, dazwischen grüne Weiden und hinunter zu einem Torrent, der aus den Bergen kommt. Ein Stück vor Campanet mündet der Weg in den Cami Selva, kurz vor meiner Abkürzung nach Moscari mit dem Zaunüberstieg.

<-- Back    Next -->