Tagebuch

Urlaub
Mallorca 2017     erster Tag: vom Start lesen

Sa 01.04 - Sonne und Regen
Etwas kühler als die Tage zuvor, haben sich heute Sonne und Wolken abgewechselt. Morgens konnte ich noch im Garten sitzen und einen Rundgang um Moscari machen.


Überall blühen kleine Büsche der silberweißen Zistrose mit ihren faltigen Blütenblättern.

Da scheint sich was zusammen zu brauen über Moscari. Der böige Wind ist in der letzten halben Stunde deutlich stärker geworden. Aber ich habe es ja nicht mehr weit. Hätte ich vielleicht doch die Regenjacke mit nehmen sollen?


Glück gehabt! Kurz nachdem ich wieder zu Hause war hat es geschüttet wie aus Eimern, da wäre kein Faden trocken geblieben.

Abends dann nochmal ein kleiner Spaziergang an der alten Finca vorbei, mit Regenjacke. Es blieb aber trotz schwarzer Wolken trocken. ich habe 3 winzig kleine Hunde getroffen, Chihuahuas, die kleinste anerkannte Hunderasse der Welt. Die Besitzerin sagte mir, dass sie unter 2 kg wiegen, aber sehr ausdauernd laufen können.

<-- Back    Next -->