Tagebuch

Urlaub
Mallorca 2017     erster Tag: vom Start lesen

Fr 03.03. - Rundweg und Prozessionsspinner
Nachdem für Nachmittag Regen und Sturm angesagt waren, bin ich gleich vormittags zu Fuß los, um einen neuen Weg zu erkunden, der mich auf einen Hügel mit schöner Aussicht und vorbei an ein paar großen fincas geführt hat.


Und weil mir das noch nicht gereicht hat und es Abends immer noch schön trockenwar, bin ich meinen Weg zum Agro- Hotel gegangen. Dort gibt es viele hohe Pinien. Eine davon war voll mit Nestern der gefährlichen Prozessionsspinner-Raupen.


Im Februar, wenn die Mandelbäume langsam verblüht sind, wachsen in den Pinien und Kiefern Nester, die wie Zuckerwatte aussehen und in denen sich die haarigen Raupen entwickeln. Die Raupen marschieren in bis zu Meter-langen Prozessionen und können durch ihre Härchen schlimme allergische Reaktionen auf der Haut und den Schleimhäuten verursachen.

<-- Back    Next -->