Tagebuch

Urlaub
Mallorca 2017     erster Tag: vom Start lesen

Mi 01.03. - Moscari und Möven beim Ackern
Vormittags gab es etwas Arbeit, dann kam der Pool-Reiniger, pünktlich wie angekündigt, trotz Feiertag. Er hat keinen Feiertag, sagte er.

Gegen Abend bin ich zu Fuß los, erst den Müll weg bringen und dann der Nase nach. Dabei habe ich einen sehr schönen neuen Weg entdeckt, auf einen kleinen Hügel, der Moscari gegenüber liegt.


Von dort aus hat man einen schönen Blick aufs Dorf mit den Bergen dahinter.


Weiter gings, vorbei an großen reichen fincas und Feldern mit Mandelbäumen. Eine riesige Schar Möven ist hinter einem Tracktor, der das Feld umgeackert hat im Gänsemarsch her gewandert, um die frisch aus der Erde gegrabenen Würmer zu picken.


Jedesmal wenn der Tracktor gewendet hat, sind sie ihm nachgeflogen, haben ihn komplett umschwirrt, ein seltenes Schauspiel.

<-- Back    Next -->