Tagebuch

Urlaub
Mallorca 2017     erster Tag: vom Start lesen

Fr 10.02. - Rundgang und Olivenbäume
Auch zu Hause ist es schön, wenn die Sonne scheint und daher habe ich Mittags wieder mal einen Rundgang um Moscari gemacht. Den selben, bei dem ich vor ein paar Wochen barfuß durch die überschwemmte Straße musste. Ja, der See ist inzwischen tatsächlich abgeleufen, die Straße ist bis auf wenige nasse Stellen wieder trocken begehbar. Aber der Gulli sprudelt immer noch Wasser nach oben und auch in einigen Feldern steht noch etwas Wasser.


Immer wieder faszinieren mich die seltenen Gestalten - wer schreitet hier mit hoch erhobenem Kopf daher? -


und Gesichter - Hund oder Pferd? -, die Olivenbäume im Laufe ihres langen Lebens annehmen.

<-- Back    Next -->