Tagebuch

Urlaub
Mallorca 2017     erster Tag: vom Start lesen

So 29.01. - Pou de Son Ferrer und Binibona
Ein ausgeschilderter Wanderweg hat mich zu dem 




alten Brunnen Pou de Son Ferrer geführt. Der Weg führt weiter an einzelnen fincas vorbei, endet später aber in einer Sackgasse, derzeit ein See.

Abends bin ich nochmal zu Fuß nach Binibona gewandert und habe es mir näher angeschaut, es liegt wie "am Ende der Welt", danach geht es hoch in die Berge.


Felsige Schafweiden


Steineichen-Wälder
Die Abendsonne am Rückweg hat ein altes Türmchen angestrahlt.

<-- Back    Next -->