Tagebuch

Urlaub
Mallorca 2017     erster Tag: vom Start lesen

Di 02.05. - Es Llombards, Buchten im Süden
Heute habe ich eine alte Bekannte aus meinem Heimatort in Deutschland besucht, die zur Zeit im Süden Mallorcas Urlaub macht. Sie hat mir drei wunderschöne Buchten gezeigt.


Cala Llombards, nicht weit von Es Llombards ist auch unter der Woche schon gut besucht von Badegästen.




Zur Calo des Moro führt ein steiler Weg hinunter und in der schmalen felsigen Bucht drängen sich bereits die Leute.


Die Aussicht oberhalb der Bucht auf die abschüssigen Felskanten und das türkise Wasser dazwischen ist fantastisch.




In der Cala S'Almonia stehen malerische Fischerhäuschen neben gigantischen vom Wasser ausgeschwemmten Felsenlöchern. Schon seit Jahrhunderten nutzen Seeleute diesen Ort als Anlegestelle für ihre Boote.


Über eine lange steile Treppe gelangt man wieder nach oben auf die Zugangs-Strasse, die inzwischen nur noch von Anliegern befahren werden darf.

<-- Back    Next -->