Tagebuch

Urlaub
Mallorca 2017     erster Tag: vom Start lesen

Sa 22.04. - Autowechsel, Garten
Heute war wieder mal ein Autotausch fällig. Also zum Flughafen und den grauen Polo abgeben. Ich plane immer etwas mehr Zeit ein, um die Leute am Flughafen beobachten zu können. Es ist Ferienende in Deutschland, daher wieder einiges los, aber in der umgekegrten Richtung als letztes Mal, Abflug. Hoffentlich wird es jetzt wieder etwas ruhiger auf Mallorca.

Um meinen dritten Mietwagen abholen zu können, musste ich mit einem vom Vermieter bereit gestellten Shuttle-Bus zur nahe gelegenen Station fahren. Diesmal war nur ein Opel Corsa mit automatisiertem Schaltgetriebe und ohne Parkpilot verfügbar. Na ja, gewöhnungsbedürftig, aber gut heim gebracht.


Im Garten wachsen inzwischen die Früchte der Artischocken aus den Stängeln heraus.


Sie besucht mich oft morgens, wenn ihre Leute noch schlafen.


Es ist wieder schön warm geworden, in der Sonne schon fast zu heiß. Noch eine kleine Abendrunde zur alten Finca, dann reicht es für heute.

<-- Back    Next -->