Tagebuch

Urlaub
Mallorca 2017     erster Tag: vom Start lesen

Do 20.04. - Lloseta, S'Almadra
Heute ging immer noch der ziemlich kalte Wind, was aber zum Wandern sehr angenehm war. Kurz hinter Lloseta geht von der kleinen Straße nach Alaro ein Cami geradeaus in ein Tal hinter, entlang am Torrent del Coco.


Man geht zuerst direkt auf den Felsklotz Puig de Alcadena zu.


An alten Finca-Anwesen vorbei wird das Tal enger und weitet sich dann wieder zu einer Hochebene, es geht immer leicht bergauf. Der Letzte Straßenabschnitt ist sehr schlecht mit vielen tiefen Löchern und ich war froh, mein Auto unten gelassen zu haben. Offiziell ist der Cami aber befahrbar bis zum Parkplatz Refugi Tossals, von dem aus Wanderwege zum Refugi, zum Castell d'Alaro und zum Stausee Cuber führen, also hinauf in die Tramuntana.


Ich bin am Parkplatz nach ca. 4,5 km umgekehrt.


Der Puig de Alcadena von hinten.

<-- Back    Next -->